AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Choisissez une section
Suisse
Argovie
Bâle Ville et Campagne
Berne
Fribourg
Genève
Grisons
Neuchâtel
Suisse orientale
Soleure
Vaud
Valais
Suisse centrale
Zürich

AvenirSocial Sektion Bern

AvenirSocial Sektion Bern für SBS und SBVS Sektion Bern
Am Abend vom 26. Oktober 2005 haben die Mitgliederversammlungen der beiden Berufsverbände die Fusion der beiden kantonalbernischen Sektionen des bisherigen SBS und SBVS einstimmig gutgeheissen. AvenirSocial Sektion Bern organisiert neu 630 Mitglieder der Berufe Sozialpädagogik, Sozialarbeit und Soziokulturelle Animation. Der neue Berufsverband wird die Interessen der Professionellen Sozialer Arbeit gestärkt vertreten.

Mit diesem Fusionsbeschluss geht die Geschichte von zwei Partnerverbänden zu Ende: diejenige des Schweizerischen Berufsverbands Soziale Arbeit SBS/ASPAS Sektion Bern und diejenige des Schweizerischen Berufsverbands der SozialpädagogInnen SBVS Sektion Bern. Die gemeinsame zukünftige Geschichte wird unter dem neuen Namen AvenirSocial Sektion Bern geschrieben. Die bisherige Zusammenarbeit bildet die Grundlage für ein gestärktes Engagement für Professionalität in Sozialer Arbeit und für die Mitgestaltung einer sozial verantwortlichen Gesellschaft.

Damit vollziehen die beiden Sektionen auch auf regionaler Ebene den auf schweizerischer Ebene schon erfolgten Zusammenschluss. AvenirSocial Schweiz entstand am 24. Juni 2005 aus den folgenden drei Berufsverbänden: Schweizerischer Berufsverband Soziale Arbeit SBS/ASPAS, Schweizerischer Berufsverband der SozialpädagogInnen SBVS und der Fédération romande des travailleurs et travailleuses de l’éducation sociale FERTES.