AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Fachtagung "Agogik und Gewalt - Selbstverletzende Verhaltensweisen bei Menschen mit Beeinträchtigungen - Verstehen, Umgang, Zusammenarbeit"

Ort:
Olten
Datum:
07. Februar 2019
Zeit:
08.30-16.45 Uhr
Menschen mit Beeinträchtigungen, die sich selber mehr oder weniger intensiv verletzen, stellen Begleitpersonen, Leitungen und Angehörige und weitere Beteiligte vor grosse Herausforderungen, lösen Irritationen aus und hinterlassen oft ein Gefühl der Hilfslosigkeit. Das selbstverletzende Verhalten stellt aber auch für die betroffenen Menschen ein grosses Leiden dar und ist meist das Ergebnis verpasster (Entwicklungs-)Angebote aber auch einer komplexen Lerngeschichte, in deren Verlauf sich die Betroffenen diese Verhaltensweisen gleichsam als Überlebensstrategie angeeignet haben.
Auskunft unter: Christina Corso
+41 62 957 20 39