AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Falsches Wohnen in der offenen Gesellschaft?

Ort:
Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Von Roll-Strasse 10, Olten
Datum:
13. September 2018
Zeit:
Beginn: 9 Uhr 15, Ausklang mit Apéro:16 Uhr 15
Die Fachtagung diskutiert falsches Wohnen in zentralen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit:
Wo liegen die Grenzen des Wohnens in der offenen Gesellschaft?
Welche Formen des falschen Wohnens entwickeln sich zu gesellschaftlichen Konflikten?
Wie kann Sozialplanung und Sozialpolitik bei der Entstehung und (Um)Nutzung von Wohnraum intervenieren?
Die Tagung richtet sich an alle, die mit der Entwicklung, Planung und Gestaltung von Wohnen zu tun haben.
Auskunft unter: Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Tagungssekretariat: Anke Rupp, T +41 61 228 52 54,