AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Sektion auswählen
Schweiz
Aargau
Beide Basel
Bern
Freiburg
Genf
Graubünden
Neuenburg
Ostschweiz
Solothurn
Waadt
Wallis
Zentralschweiz
Zürich

Erstes Austausch- und Vernetzungstreffen in der Region Bern

Liebe Mitglieder von AvenirSocial, liebe Fachpersonen der Sozialen Arbeit (Sozialpädagogik, Soziokulturelle Animation, Sozialarbeit)

Wie du vielleicht schon mitbekommen hast, ist AvenirSocial dabei, weitreichende Umstrukturierungen vorzunehmen mit dem Anliegen, weniger Bürokratie und mehr aktuelle fachliche und politische Inhalte zu bearbeiten und zu entwickeln. Hast du Lust und Interesse an Themen aus der Sozialen Arbeit und beschäftigt dich die momentane sozialpolitische Situation in Bern? Dann bist du hier genau richtig! Je nach Zeit und Laune sollst du mitgestalten können, egal ob kurz- oder langfristig, ob aufgaben- projekt- oder aktionsbezogen. Vielfalt, Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt - gemeinsam wollen wir uns mit den anstehenden Themen auseinandersetzen. 

Um gemeinsam zu planen und Ideen zu diskutieren laden wir dich herzlich zum ersten Treffen am 7. November 2017 um 18.30 Uhr, Geschäftsstelle AvenirSocial, Schwarztorstrasse 22, in Bern ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Als nächster Schritt steht in Bern die Rekrutierung der Regionalleitung an (momentan besteht dieser aus dem Vorstand) und die Frage steht im Zentrum, wie Gefässe gestaltet werden, was inhaltlich besprochen wird, welche Aktionen geplant und welche Aufgaben verteilt werden sollen. Also genau der richtige Moment um mitzureden und mitzuwirken!

An diesem ersten Treffen wird ausführlich zu den Umstrukturierungen orientiert. Weiter steht das „Sich-Treffen“ und austauschen im Vordergrund. Ab 2018 ist vorgesehen, dass wir uns monatlich im Progr treffen. Für Häppchen und Trinken wird gesorgt. Haben wir dein Interesse geweckt und du möchtest mal unverbindlich reinschauen? Hast Du Bedenken, die Du einbringen möchtest? Oder bist du bereits voller Tatendrang und hast nur auf einen solchen Aufruf gewartet? Wir freuen uns auf viele Neugierige und auf viele engagierte Mitgestalterinnen und Mitgestalter! 

Solidarische Grüsse
Vorstand Bern