AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Sektion auswählen
Schweiz
Aargau
Beide Basel
Bern
Freiburg
Genf
Graubünden
Neuenburg
Ostschweiz
Solothurn
Waadt
Wallis
Zentralschweiz
Zürich

Schwyz: Regierungsrat lehnt Teilrevision des Sozialhilfegesetzes ab

Der Regierungsrat beantragt dem Kantonsrat, die Teilrevision des Gesetzes über die Sozialhilfe abzulehnen. Er schliesst sich damit der ablehnenden Mehrheit der Gemeinden an.

AvenirSocial Sektion Zentralschweiz begrüsst die Ablehnung des Antrages sehr. Wie der Regierungsrat ist auch der Berufsverband überzeugt, dass eine Kürzung der Sozialhilfe die Falschen treffen würde.

Im Rahmen des Vernehmlassungsverfahrens äusserten sich 39 Vernehmlasser zu Bericht und Vorlage. Während der Verband Schwyzer Gemeinden und Bezirke, 22 von 28 Gemeinden, die Parteien GLP und SP sowie die involvierten Fachverbände und die Sozialdienste die Vernehmlassungsvorlage ablehnten, begrüssten sechs von 28 Gemeinden das Revisionsvorhaben im Grundsatz.