AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Renata Vujica ist die neue Leiterin ActualitéSociale und Kommunikation bei AvenirSocial

Frau Vujica hat seit dem 2. November 2015 die Kommunikationsaktivitäten des Verbandes übernommen. Nach ihrem Masterstudium in Politikwissenschaften an der Universität Lausanne und nach ersten Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit hat sie sich dem Journalismus zugewendet, wo sie Kenntnisse in den Print- sowie audiovisuellen Medien erweitert hat. Gearbeitet hat sie unter anderen beim Wochenmagazin „L’Hebdo", der Tageszeitung "24 Heures" sowie der RTS (Radio Télévision Suisse), Abteilung Radio. Davor war sie an der Universität Lausanne als Journalistin in der Wissenschaftskommunikation tätig. Zusätzlich hat Frau Vujica einen Master in Journalismus abgeschlossen, an der Universität Neuchâtel. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit hat sie sich in der Freiwilligenarbeit engagiert, z. B. im Jugendzentrum "la Bourdonnette", in Lausanne. Frau Vujica beherrscht sehr gut deutsch, aufgrund mehreren Aufenthalte und beruflicher Praxis in deutschsprachigen Institutionen, wie die Friedrich-Ebert Stiftung. Dank ihren breiten Medienkenntnissen und ihrem Interesse an der Sozialen Arbeit wird Frau Vujica die interne und externe Kommunikation des Verbandes entwickeln. Wir heissen Frau Vujica bereits heute willkommen und freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit.
Kontakt: