AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Einreichung der Petition für ein soziales Existenzminimum im Kanton Bern

9‘308 Unterschriften überreichten Komiteemitglieder und Vertretungen unterstützender Organisationen an die Grossratspräsidentin Beatrice Struchen.
In nur drei Monaten wurde die stattliche Anzahl Unterschriften gesammelt. Die Unterzeichnenden der Petition bitten den Grossen Rat, auf die Kürzung der Sozialhilfe um 10 Prozent zu verzichten und ein soziales Existenzminimum zu garantieren.

Die Petition wurde von der Sektion Bern von AvenirSocial initiiert und koordiniert.