AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Emilie Graff ist die neue Co-Geschäftsleiterin von AvenirSocial

Der Vorstand Schweiz freut sich, Ihnen die neue Co-Geschäftsleiterin von AvenirSocial vorzustellen. Frau Emilie Graff wird ab dem 13. Januar 2014 gemeinsam mit Stéphane Beuchat (derzeit Stellv. Geschäftsleiter) die Geschäftsleitung des Verbandes übernehmen. Frau Graff aus Lausanne beherrscht aufgrund Ihrer mehrjährigen Arbeit in Bern die deutsche Sprache sehr gut und hat bereits vielfältige berufliche wie politische Erfahrungen gesammelt. Nach Ihrem Masterstudium in Politikwissenschaften an der Universität Lausanne hat Sie als Kampagnenverantwortliche von Amnesty International, als Projektverantwortliche zur Umsetzung der Kinderrechtskonvention bei Terre des hommes sowie seit 2009 als Bereichsleiterin Sozialpolitik bei der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV) gearbeitet. Seit Mitte 2012 ist Frau Graff zudem in der Geschäftsleitung des SAJV tätig und hat sich über diverse Fortbildungen im Bereich der NGOs weitergebildet. Frau Graff war bereits früh politisch aktiv und hat sich u.a. im Jugendparlament der Stadt Yverdon engagiert. Ebenso ist Sie Mitglied der Eidgenössischen Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ). Frau Graff wird somit die Arbeit auf der Geschäftsstelle Schweiz durch ihre Erfahrungen in der Öffentlichkeits-, Kampagnen- und Vernetzungsarbeit ideal ergänzen. Wir begrüssen Frau Graff bereits heute ganz herzlich mit an Bord der nationalen Geschäftsstelle in Bern und freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit.