AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Treffen mit Armutsbetroffenen

AvenirSocial organisiert am Samstag, 25. August 2012 in Bern eine ganztägige Veranstaltung mit Armutsbetroffenen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Liste13 gegen Armut und Ausgrenzung, IG-Sozialhilfe und ATD Vierte Welt statt.

Am Vormittag werden sich Armutsbetroffene mit BehördenvertreterInnen, NGOs und Sozialarbeitende in zwei Workshops austauschen und im anschliessenden Plenum Erkenntnisse und Fragen diskutieren. Am Nachmittag werden die inhaltlichen Schwerpunkte für den „Runden Tisch“ vom 19. November 2012 erarbeitet. Der „Runde Tisch“ wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) organisiert. Ziel ist es, Bilanz zur gesamtschweizerischen Strategie zur Armutsbekämpfung zu ziehen. Was hat sich für Menschen, die in der Schweiz in Armut leben, seit der Erarbeitung der Armutsstrategie konkret verändert? Am "Runden Tisch" werden drei Armutsbetroffene teilnehmen und die erarbeiteten Positionen vertreten.