AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Sektion auswählen
Schweiz
Aargau
Beide Basel
Bern
Freiburg
Genf
Graubünden
Neuenburg
Ostschweiz
Solothurn
Waadt
Wallis
Zentralschweiz
Zürich

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Anwendungsbereich

Gegenstand dieser AGB sind die Beziehungen zwischen AvenirSocial und den Nutzerinnen und Nutzern der von AvenirSocial auf dem Internet angebotenen Inhalte, Produkte und Online-Dienstleistungen. Namentlich fallen unter diese AGB Beantragungen von Mitgliedschaften, Bestellungen von Publikationen und Abonnementen.

2. Mitgliedschaft

Die Aufnahme als Mitglied von AvenirSocial erfolgt erst nach Einreichung der vollständigen Unterlagen. Massgebend ist das entsprechende Aufnahmereglement.

3. Bestellung, Lieferung

Alle Bestellungen sind verbindlich. Sie erhalten per E-Mail eine Bestellbestätigung. Ihre Bestellung werden wir so schnell wie möglich bearbeiten. Falls Lieferverzögerungen auftreten sollten, werden wir Sie informieren. Die Lieferung erfolgt weltweit per B-Post bzw. Economy-Paket.

4. Preise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inklusive Mehrwertssteuer und exklusiv Bearbeitungs- und Versandkosten. Grundsätzlich gelten die am Datum ihrer Bestellung auf der Webseite veröffentlichten Preise. Allfällige Preisänderungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Bis zur vollständigen Zahlung bleiben die Waren Eigentum von AvenirSocial.

5. Zahlungsbedingungen

Lieferungen erfolgen gegen Rechnung, die innerhalb von 10 Tagen zahlbar sind. Bei verspäteter Zahlung wird für die zweite Mahnung bei Abonnementen und Mitgliedschaftsbeiträgen ein Unkostenbeitrag von CHF 20.-, bei anderen Bestellungen ein Unkostenbeitrag von CHF 7.- fällig.

6. Umtausch, Rücktritt vom Vertrag

Umtausch, bzw. Rückgabe ist nur bei Falschlieferung, Transportschaden oder Produktionsfehler möglich.
Wird der Bezug von Leistungen, die für eine bestimmte Dauer kostenlos zur Verfügung gestellt werden, nach Ablauf der Frist nicht weiter gewünscht, so muss die Kündigung vor Ablauf der Frist schriftlich erfolgen um eine Verrechnung zu vermeiden.
SozialAktuell und ActualitéSociale Abonnemente gelten bis auf Widerruf. Sie verlängern sich jeweils per 1. Januar automatisch. Eine Kündigung kann nur jeweils zum Ende der Abonnementslaufzeit erfolgen, die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat (jeweils per 30. November) und muss schriftlich erfolgen. Rückerstattungen sind ausgeschlossen.

7. Urheberrechte

Der Inhalt unserer Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Veränderung dieser Seiten ist in jedem Fall untersagt. Das Reproduzieren, Verlinken oder Benutzen für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne unsere vorherige schriftliche Bestätigung untersagt. Wenn Informationen heruntergeladen oder auf andere Weise bearbeiten werden, bleiben sämtliche Eigentumsrechte bei AvenirSocial.
Die Nutzerinnen und Nutzer der Onlinedienstleistungen, erhalten für die Dauer des Vertrags das unübertragbare, nicht ausschliessliche Recht zu persönlichem Gebrauch und zur persönlichen Nutzung der Dienstleistungen. Alle Rechte am geistigen Eigentum verbleiben bei AvenirSocial. Vervielfältigungen der Inhalte, sei es digital oder physisch, einschliesslich der Speicherung auf optischen und elektronischen Datenträgern ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung von AvenirSocial erlaubt.

8. Pflichten und Haftung der Nutzerin, des Nutzers

Die Nutzerinnen und Nutzer der durch eine Kennung (Username, Passwort) geschützten Bereiche verpflichten sich, ihre Zugangsdaten sorgfältig aufzubewahren und keinem Dritten zur Verfügung zu stellen.
Bei Verletzung der Sorgfaltspflicht bei der Verwendung von Kennung (Username, Passwort) haftet die Nutzerin, der Nutzer gegenüber AvenirSocial für allfällige Schäden.

9. Haftung von AvenirSocial

AvenirSocial haftet nur, falls grobfahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten nachgewiesen wird. AvenirSocial haftet nicht für Betriebsunterbrüche der Webseite.

10. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung bei Bedarf an mit dem Versand beauftragte Unternehmen weitergeleitet. AvenirSocial schützt ihre persönlichen Daten durch angemessene Massnahmen bei der Übermittlung und Speicherung sowie der technischen Infrastruktur. Alle persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt.
Bitte beachten Sie, dass ohne ihre gegenteilige Nachricht, bei einer Neumitgliedschaft Ihr Name einmal in der Verbandszeitschrift SozialAktuell und ActualitéSociale publiziert werden kann.

11. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die Rechtsverhältnisse unterstehen schweizerischem Recht. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Bern.

12. Änderungen und Ergänzungen

AvenirSocial behält sich das Recht vor, jederzeit Änderung an den vorliegenden AGB vorzunehmen. Die jeweils gültige Fassung ist auf der Webseite www.avenirsocial.ch/de/agb publiziert und gilt ab Veröffentlichung vom Nutzer, der Nutzerin als akzeptiert.

Bern, 20. September 2016
AvenirSocial