AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Herbstevent 2010

Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Einladungsflyer Herbstevent 2010 - document, 18 KB)   Einladungsflyer Herbstevent 2010 (18 KB)
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Programm Herbstevent 2010 - document, 0.12 MB)   Programm Herbstevent 2010 (0.12 MB)
Klartext jetzt!
Anlässlich des «Europäischen Jahres zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung» (2010) hat die Caritas Zürich unter dem Titel «wir sind arm» verschiedene Projekte und Aktionen entwickelt – sie alle hatten das Ziel, bei der breiten Öffentlichkeit einen Augenblick des Einfühlens zu provozieren: Wie fühlt es sich an, in einer so reichen Gesellschaft wie der unseren «arm» zu sein?

Was es hier und heute bedeutet, zu den sozial Benachteiligten zu gehören, wissen die Betroffenen am besten. Aus Angst vor Vorurteilen wird die eigene Notlage aber oftmals verschwiegen. In einer Schreibwerkstatt sind unter der Leitung von Schriftstellerin Tania Kummer nun klare Worte und eindrückliche Episoden entstanden. István Cseh jr. war Teil einer Autorengruppe, die neben Mut auch viel Talent bewiesen hat.

Die verschiedenen Texte werden in einem Heft publiziert, das ab anfangs November in der Zürcher und Winterthurer Öffentlichkeit verteilt wird und bei der Caritas Zürich bezogen werden kann: Caritas Zürich, Tel. 044 366 68 68, , www.caritas-zuerich.ch.
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Referat Ueli Mäder - document, 51 KB)   Referat Ueli Mäder (51 KB)
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Referat Ruedi Hofstetter - document, 0.11 MB)   Referat Ruedi Hofstetter (0.11 MB)