AvenirSocial - Professionelle Soziale Arbeit Schweiz

Sektion auswählen
Schweiz
Aargau
Beide Basel
Bern
Freiburg
Genf
Graubünden
Neuenburg
Ostschweiz
Solothurn
Waadt
Wallis
Zentralschweiz
Zürich

Sektionsabende AvenirSocial

AvenirSocial Graubünden führt Sektionsabende durch. Diese sollen den fachlichen Austausch und die Diskussion zwischen den Professionellen in Sozialer Arbeit in Graubünden fördern und dem Vorstand der Sektion auch Gelegenheit geben den Puls zu fühlen und Ideen für das zukünfitge Engagement zu erhalten.

Die Sektionsabende AvenirSocial werden in der SozialAgenda, im Newsletter der Sektion und im SozialAktuell angekündigt. Die Mitglieder der Sektion werden speziell eingeladen.

Alle Professionellen in Sozialer Arbeit sind herzlich dazu eingeladen. Für Mitglieder von AvenirSocial und VPOD Grischun sind die Sektionsabende AvenirSocial gratis. Nichtmitglieder werden gebeten einen Unkostenbeitrag von 10.- zu bezahlen.

Für die Sektionsabende von AvenirSocial ist Samuel Gilgen zuständig. Fragen und Anregungen können an ihn gerichtet werden:

Sektionsabende im 2017

Am 26. September 2017 fand der diesjährig letzte Sektionsabend statt.

Das Thema lautete "Frauengeschichte in Graubünden".


Die bisherigen Sektionsabende
26.09.2017 Frauengeschichte in Graubünden
  • 30.11.2009 Anstellungsbedingungen in der Sozialpädagogik und Jugendarbeit